Friday, 26 May 2017

Gewinn & Kostenlose Waschlappen Anleitung

Es ist noch reichlich Zeit, um an unserem Frühlings “Schöner Wohnen” KAL/CAL bei Ravelry teilzunehmen! Heute schenken wir euch eine kostenlose Anleitung für einen Waschlappen den könnt ihr in Null komma Nix stricken. Nehmt euer liebstes Baumwollgarn dafür und am Ende könnt ihr sogar einen unserer fabelhaften KAL Preise gewinnen. Nur für unsere Blogleser haben wir noch einen extra Gewinn, einfach weiter lesen

Wenn ihr nicht gerne mit zwei Fäden, eines dünneren BW Garnes strickt, dann nehmt einfach das dickere Schulgarn und ihr bekommt einen wunderbaren Waschlappen.






Spa-Riffic Wash Cloth
Von Stefanie Goodwin-Ritter
www.handmadebystefanie.com


Fertige Grösse: 25 x 25 cm

Maschenprobe: 18 M & 24 Reihen = 10 cm glatt rechts


Ihr braucht:

Anleitung:
46 M anschlagen

6 Reihen kraus rechts (jede Reihe rechts stricken).

Muster:

Reihe 1: (VS)  3 re, *5re, 5li, wiederholen vom* bis zu den letzen 3 Maschen, 3re.
Reihe 2: (RS) 7re, *5li, 5re, wiederholen vom* bis zu den letzten 9 Maschen, 5li, 4re.
Reihe 3: 3re, 2li, *5re, 5li, wiederholen vom* bis zu den letzten 11 Maschen, 5re, 3li, 3re.
Reihe 4: 5re, *5li, 5re, wiederholen vom* bis zu den letzten 11 Maschen, 5li, 6re.
Reihe 5: 3re, 4li, *5re, 5li, wiederholen vom* bis zu den letzten 9 Maschen, 5re, 1li, 3re.
Reihe 6: 3re, *5li, 5re, wiederholen vom* bis zu den letzten 3 Maschen, 3re.

Die Reihen 1 - 6 insgesamt 10x wiederholen oder bis euer Waschlappen die passende Grösse hat.

6 Reihen kraus rechts, abketten.

Die Fadenenden vernähen und das Strickstück mit eurem liebsten Wollwaschmittel waschen. Wir empfehlen KnitPro Blocking Mats und Knit Blockers um das Strickstück auf die richtige Grösse zu spannen. So z. B.



Gewinn!
Nur für unsere Blogleser haben wir diesmal einen extra Gewinn! Um einen Rundnadelschutz zu gewinnen,  hinterlasst einen Kommentar unter diesem Blogbeitrag und erzählt uns welche Projekte ihr für unseren Frühlings KAL/CAL plant. Vergesst nicht eure Ravelry ID oder Email Adresse, damit wir euch im Falle eines Gewinns anschreiben können.

Den glücklichen Gewinner geben wir am Freitag, 2. Juni bekannt. Viel Glück!

10 comments:

  1. Hallo,
    ich habe schon vor ein paar Jahren selbst Waschlappen/Spülis kreiert. Euer Beitrag ist echt inspirierend.
    Ich habe kürzlich einen Loop für einen KAL entworfen, aber der war für kühle Tage. Im Moment habe ich eine Idee zu einem Lacemuster. Das passt besser zum Sommer.
    Meine Ravelry ID Fiene71

    ReplyDelete
  2. Guten Morgen,

    wenn ich es schaffe, werde ich ein Kissen nadeln... Warum haben Strick- und Häkeltage nicht mehr als vierundzwanzig Stunden ;-) !!

    RavelryID: bluehortense

    ReplyDelete
  3. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete
  4. Ich finde gestrickte Kissen total cool und würde mir gerne ein oder zwei für mein Sofa stricken. Da dieses grau ist, könnte ich mir gut Knallfarben vorstellen, mit evtl. Zopfmuster. Ich muß noch DIE Anleitung finden.
    Den Rundnadelschutz habe ich schon mal auf einer Strickmesse gesehen und mich nachher geärgert, daß ich sie nicht mitgenommen habe. Vielleicht habe ich ja jetzt Glück.
    RavelryID: Madeleine675

    ReplyDelete
  5. Hallo - ich werde einen Pullunder stricken - lieben Gruß!

    ReplyDelete
  6. Ich habe schon einige gestrickt und nehme sie als Spültuch in gebrauch. das werde ich auch noch versuchen. Frau hat ja nie genug...Ich glaube langsam werde ich da süchtig :-D
    Bin leider nicht bei Ravelryl

    ReplyDelete
  7. Kissen mit Blumenmuster, passend zum Frühling und bevorstehenden Sommer ❤��
    Liebe Grüße, Katharina Frank
    katharina_frank@hotmail(dot)com

    ReplyDelete
  8. Hallo! Ich plane Waschlappen zu stricken! Ich habe schon verschiedene knäuel Baumwollgarne vorbereitet, möchte mehrere Qualitäten testen :)

    ueberbeatrix@yahoo.de

    ReplyDelete